Overblog Suivre ce blog
Editer l'article Administration Créer mon blog

Rechercher Une Info

14 mars 2013 4 14 /03 /mars /2013 15:46

"Empört euch!" "indignez-vous!"

Stéphane Hessel ist am 27. Februar 2013 gestorben.

Er wurde 1917 in Berlin geboren. Seine Mutter war Journalistin und sein Vater Franz Hessel Schriftsteller.

1924 zog die Familie nach Paris.

Hessel schloss sich im Mai 1941 der französischen Resistance an.

Im Juli 1944 wurde er von der Gestapo in Paris verhaftet, gefoltert und in das Konzentrationslager Buchenwald deportiert.

Nach dem krieg wurde er Diplomat.

Er arbeitete am Text für die allgemeine Erklärung der Menschenrechte* mit, die die Vereinten Nationen 1948 verabschiedeten.

Er schrieb den  globalisierungskritischen Bestseller «Empört Euch!» («Indignez-vous!»)

*allgemeine Erklärung der Menschenrechte: déclaration universelle des droits de l'Homme.

 

Voir une vidéo sur Hessel  (niveau: lycée)

 

http://mediacenter.dw.de/german/video/item/873689/Wutb%C3%BCrger_Nr_1_Stephane_Hessel_ist_tot/

 

 

lire le texte ci-dessous qui accompagne la vidéo

"Er war Widerstandskämpfer gegen die Nazis in Frankreich, Menschenrechtsaktivist und Autor. 2010 sorgt Stéphane Hessel mit seinem Manifest "Empört Euch!" für Aufsehen, wird zum Vordenker der Occupy- Bewegung. Sein Ruf nach Auflehnung gegen soziale Ungerechtigkeit, Unterdrückung und Umweltzerstörung erreicht ein Millionen-Publikum, weltweit. Jetzt ist der Wutbürger 95-jährig gestorben."

 

Aide lexicale:

die Menschenrechte: les droits de l'homme

die soziale Ungerechtigkeit: l'injustice sociale

die Occupy- Bewegung : mouvement des indignés ( comme à Francfort devant la banque centrale européenne : Occupy Frankfurt)

der Widerstand: la resistance

überwinden(a-u) surmonter

die Auflehnung: la révolte

die Unterdrückung: l'oppression

die Umweltzerstörung: la destruction de l'environnement

 

 

Partager cet article

Repost 0
Published by C.Delpech - dans Histoire - Geschichte