Overblog Suivre ce blog
Editer l'article Administration Créer mon blog

Rechercher Une Info

11 novembre 2008 2 11 /11 /novembre /2008 12:51

   D'année en année ...toujours les mêmes fautes!... cherchez vos erreurs!


  Place du verbe :

Principale   Sujet + VERBE + compléments   ou
                      Compléments + VERBE + sujet                                     VERBE = 2ème place

UND , ODER , ABER , SONDERN , DENN +  SUJET  + Verbe


Subordonnée :
Subordonnant + sujet + compléments + verbe conjugué , verbe conjugué + sujet + compléments


   locatif / directionnel :

locatif : in + nom de pays avec ou sans article ( in Deutschland wohnen / in der (DAT) Türkei leben)

directionnel : nach + nom de pays sans article ( nach Deutschland fahren)

                      in  + nom de pays avec article ( in die (ACC) Türkei fahren)


    Confusion entre wenn et ob : ich frage, ob...

link

 
Emplois de damit et um ... zu

 

er verdient Geld, um seine Reise nach australien zu finanzieren

( même sujet dans la subordonnée que dans la principale)

 

der  Vater gibt Tina  Geld, damit sie sich einen neuen Cmputer kauft.

   

 

L’adjectif attribut est invariable : wir sind fremd / wir bleiben fremd /

   

 

Derrière les verbes d’état (sein , werden , bleiben, scheinen ) le complément est
au nominatif :
er ist ein neuer Schüler

         

 La conjugaison de werden est souvent ignorée : du wirst (notamment)

Qaunt à celle de wissen .....

   

Les verbes de modalité sont suivis d’un infinitif sans zu : ich kann schwimmen.

  

Nicht et kein : er hat keine Freunde/ er ist nicht isoliert

   Lorsqu’on a une négation dans la première phrase et qu’on veut exprimer le contraire,
 on utilise SONDERN et non pas aber : er wohnt nicht in Bonn, sondern in München

 

                          

 

                               Fautes fréquentes

Expressions correctes

Für diesen Grund

Aus diesem Grund soll man ….

Nach meiner Meinung  ist , dass

Meiner Meinung nach muss man …..

In 1954 ( “neunzehnvierundfünzig” )

1954 ou Im Jahre 1954

neunzehnhundert vierundfünzig

Die Jungen ( les garçons!)

Die jungen Leute: die Jugendlichen

Es ist mich

Ich bin es ( ich bin’s)

Es gibt drei Jahre

Vor drei Jahren

Das Lebe (ou)  er liebt in Berlin

Das Leben -er lebt in Berlin

Ich habe kalt

Es ist mir kalt

Das meint ( anglais : it means)

Das heiβt

er bekommt grob (anglais he becomes...)

er wird grob (bekommen : recevoir)

der Artikel wurde bei H.Schmidt geschrieben (angl. by)

der Artikel wurde von H.Schmidt geschrieben

er denkt nicht als ich (angl as)

er denkt nicht wie ich

du bist recht (you are right)

du hast recht

ich mag also Kuchen ( angl.also )

ich mag auch Kuchen ( also : donc)

du isst zu fast ( angl fast)

du isst zu schnell

er ist mehr interessant ( angl more)

er ist interessanter

au présent : ich verstand ihn nicht ( I understand)

ich verstehe ihn nicht

ich  schaue ihm meinen Wagen ( angl. to show)

ich zeige ihm ...

mann ist müde ( confusion avec der Mann l’homme)

man ist müde  (on)

im Paragraph 2

im zweiten Abschnitt

es ist passiert es gibt zwei Jahre

es passiert vor zwei Jahren

Er arbeitet, für Geld verdienen

Er arbeitet, um Geld zu verdienen

ich bin französisch

ich bin Franzose ou Französin

Ich bin 18 Jahre

Ich bin 18 ou ich bin 18 Jahre alt

[I am 18 (years old) ]

er hält zu rauchen

er hört auf zu rauchen

es macht 7 Jahre ,dass ich Deutsch lerne

ich lerne Deutsch seit 7 Jahren

die Jungen studieren länger (mis pour les jeunes )

die jungen Leute ou die Jugendlichen

Das Auto provozierte einen Unfall

das Auto verursachte einen Unfall (provozieren faire  de la provocation)

für das dritte Mal

zum dritten Mal

 

Partager cet article

Repost 0
Published by C.Delpech - dans Langue (généralités)